Meine Mutter hat Fibromyalgie. Lesen Das hat mich für Sie trauern

Chronischer Schmerz wird immer weiter verbreitet.

Allerdings sind chronische Schmerzen und chronische Krankheiten, die oft unsichtbar. In vielen Fällen gibt es keine Form, beteiligt sichtbar Hautausschlag oder flüssig. Patienten mit chronischen Schmerzen treten häufig „normal“, vielleicht auch nur ein wenig zerbrechlich oder traurig als der Durchschnitt. Er litt unter chronischen Kopfschmerzen seit vier Jahren und eine Hälfte der chronischen Hüftschmerzen für zweieinhalb Jahre.

Oft bedrückt sah, uninteressiert und wütend, wenn nur Schmerz. Nicht, dass ich nicht bekommen, aus dem Bett zu vielen Tage. Nach einem Gespräch manchmal wurde es schwierig.

Ich verlor einen Job wegen meiner Schmerzen. Ich stornierte die Pläne und ignoriert Freunde. Ich fühlte mich falsch verstanden und allein. Ich litt. Ich weiß, dass die Antwort war da und ich heilte mich schließlich.

Aber zu der Zeit er von der Spitze meiner Lunge wollte all die Dinge zu schreien, dass alle Patienten mit chronischen Schmerzen wissen wollen:

1.   Die Tatsache , dass man nicht sehen kann, bedeutet nicht , ich bin nicht in Schmerzen.

2.   Es ist nicht alles in meinem Kopf.

3.   Es ist nicht nur die Grippe. Es ist in einer Woche nicht nur evident.

4.   Bitte nicht immer sagen : „Nur nicht denkt darüber nach .“ Seine ständigen Schmerzen, das ist unmöglich.

5.   Umarmungen können evozieren. So sind die netten Nachrichten. Ich brauche zu wissen , dass Sie für mich da sind.

6.   Dank der „Wundermittel“ für den Austausch, lesen Sie sie online über. Vertrauen Sie mir, ich habe davon gehört, und wenn es relevant war, habe ich versucht.

7.   Ich versuche   , sehr   hart zu , ein normales Leben zu leben.

8.   Ich strebe nicht Pläne stornieren und verdamme ich nie Pläne stornieren , wenn die Möglichkeit gegeben.

9.   Ich kann nicht aus ihm heraus.

10.   Einige Tage sind besser, einige schlechter Tag. Einige Tage Sie können sogar das Gefühl der Nähe von normalen, an anderen Tagen kann man nicht einmal erhalten aus dem Bett.

11.   Ich mache mir Sorgen Sie. Ich weiß , über Ihr Leben und Ihre Träume. Ich möchte Sie zu glücklich und gesund sein.

12.   Meine chronischen Schmerzen unterscheidet sich von chronischen Schmerzen anderer. Alle Krankheiten und Schmerzsymptome sind einzigartig. Unsere Erfahrungen können unterschiedlich sein, aber wir alle Schmerzen und beziehen sich auf einander.

13.   Bitte versuchen Sie nicht , mich davon zu überzeugen , zu trinken und zu „ein wenig zu leben.“ Ich wirklich will , ist alles ein wenig Leben, viel Leben. Ein Getränk, aber es ist das letzte , was auf meinem Kopf.

14.   Wenn alle depressiv oder langweilig aussehen, es bedeutet , dass ich bin eigentlich ein großer Schmerz mein Bestes versuchen , und den Eindruck erwecken , der glücklich und normal.

15.   ich nicht wirklich erklären kann, fühlt sich chronische Schmerzen. Allerdings kann ich nicht sagen : „Sie wissen , wann Sie haben es ,“ weil ich noch nie jemanden so viel Schmerz fühlen wollen.

16. Ich   brauche viel Schlaf. Allerdings kann es schwierig sein , mit so viel Schmerz zu schlafen, und oft lässt mich erschöpft.

17.   Die Tatsache , dass ich chronische Schmerzen haben, das weiß ich nicht , bedeutet nicht , wie zu handhaben es oder damit leben.

18.   Manchmal fühlt es sich wie Sie sind in einem Gefängnis, das Leben einer anderen Person zu führen.

19.   Ich habe Interessen, Leidenschaften, Ziele und Träume.

20.   Ich will dich nicht zu mir vergessen. Ich werde nicht meine aufgeben.

21   , die die Heilung nicht aufgegeben haben. Tief im Inneren Ich weiß , es ist (oder wird) ist eine Antwort.

Leave a Reply

Your email address will not be published.

error: Content is protected !!